Tjorg Dougles Beer

TJORG DOUGLAS BEER

Tjorg Dougles Beer

Tjorg Douglas Beer (*1973) wurde in Lübeck geboren, wuchs in Hamburg auf und studierte dort auch an der Hochschule für Bildende Künste.

A small shell of hope drifting lightly above the dangerous world`s waves

Tjorg Douglas Beer (*1973) wurde in Lübeck geboren, wuchs in Hamburg auf und studierte dort auch an der Hochschule für Bildende Künste. In seinen Arbeiten beschäftigt sich der Künstler auf subjektive Art mit politischen und gesellschaftlichen Themen sowie persönlichen Perspektiven auf Alltagsszenarien. Seine Skulptur „Simsalabim“ verbindet auf poetische Weise Assoziationen von Flucht und Krieg mit einer utopischen Leichtigkeit. Die Keramiken, sind Abformungen von kränklich-blassen Antlitzen von fast erwachsen aussehenden Kinder-Schaufensterpuppen. Eine kindliche Figur fliegt sitzend auf einem fliegenden Teppich über die Gipfel der Bad Gasteiner Bergpanoramen.

“Simsalabim” is an outside sculpture. A memorial to the Future. A small shell of hope drifting lightly above the dangerous world`s waves.“

Tjorg Douglas Beer (*1973) was born in Lübeck, grew up in Hamburg and also studied there at the University of Fine Arts. In his works, the artist deals with political and social issues as well as personal perspectives on everyday scenarios in a subjective way. His sculpture „Simsalabim“ poetically combines associations of flight and war with utopian lightness. The ceramics are impressions of sickly pale faces from almost adult-looking kids-mannequins. A childish figure flies sitting on a flying carpet over the peaks of the Bad Gastein mountain panoramas.

Where:

06.08. – 20.09.2021, Kraftwerk

Web:

tjorgdouglasbeer.com

footer art badgastein left

Join ART MOVES MOUNTAINS

and download the magazine!

info[o]artbadgastein.com

5640 Bad Gastein / Austria

©2019 art:badgastein, all rights reserved, pictures by curtesy of partners and artists

Nach oben

sommer.frische.kunst 2020

Vom 14. bis 16. August 2020 findet auch in diesem Jahr ein sommer.frische.kunst Spezial in Bad Gastein statt. Philipp Hochmair & Die Elektrohand Gottes performen am 15. August 2020 den Jedermann Reloaded vor Alpenpanorama in Sportgastein.